Headerbild

Turnierbericht Segeberg und Damp

16. August 2019 | 13:48

Zum ersten Schnuppern fuhren mit 11 eigenen und 2 C-3 – Spielern (danke an Elias und Leon) nach Segeberg. Alle hatten in etwa die gleiche Einsatzzeit.

2 leichte Spiele gab es gegen Trave Land 1 und 2, 11:1 Tore (je 3 Costi und Leo, je 2 Jesem und Leon Nr 4, Leon K). Nichts Erwähnenswertes aus den Spielen, keine Erkenntnisse außer Sand im Getriebe.

Im dritten Spiel ein Spiel auf Augenhöhe, welches wir in letzter Sekunde gegen Ratzeburg 1 zu 0 verloren, danach ein 1 zu 0 gegen Ratzeburg 2 durch ein Tor von Leo. Keine guten Spiele. Im letzten Spiel ging es gegen SV HU, die bis dato alles relativ deutlich gewannen. Ein tolles schnelles Spiel war, es ging hin und her, weckte Interesse auf mehr.

Guter Einstand unserer Neuen Svenja und Alessandro. Tolles Turnier von Leo.

Sonntag ging es dann nach Damp. Wir hatten nur 1 Auswechselspieler, 2, die direkt aus dem Urlaub kamen und 10 Spieler mit schweren Beinen, Blasen, zu kleinen Schuhen etc. Das Auswechseln ergab sich von alleine, wobei ich nicht auf alle Wünsche eingehen konnte und wollte. Wieder hatten wir die beiden leistungsschwächeren Gegner am Anfang. 0 zu 0 gegen Wittorf, Spiel nur auf deren Tor. Dann gegen SG Schwansen 1  zu 0, Tor Costi, nicht gefordert, Chancen nicht genutzt.

Eigentlich klagten alle über schwere Beine, so kam es dann, dass wir im nächsten Spiel 0 zu 4 gegen das Landesliga-Team aus Eckernförde spielten, es war von uns unorganisiert, ohne Elan, Spieler platt, Akku leer, keine Gegenwehr. Zum Vergleich, Wittorf spielte später gegen Eckernförde 1 zu 1, HSW und Suchsdorf je 0 zu 1 (Eckernförde klar beste Turniermannschaft, aber nur gegen uns und Schwansen richtig dominant.)

Es gab kein Gemecker, auch nicht von mir, aber wir wollten noch in den letzten beiden Spielen über unsere Grenzen gehen. Was die Mädels und Jungs dann taten, über die Moral in den letzten beiden Spielen war ich erfreut.

Im Spiel 4 spielten wir gegen die SG Suchsdorf aus der Kreisliga Kiel, Spiel wurde von uns dominiert, Nico Pfostenschuß, Robin Traumtor, 1 zu 0 gewonnen.

Das letzte Turnierspiel spielten wir gegen die HSW, tolles Spiel, hin und her, beide gaben alles, Lob vom Schiri an beide Teams nach Abpfiff.

Ich konnte viele neue Aspekte sehen, Kinder, die das erste Mal auf neuen Positionen spielten, neue Abwehr, es gibt Zeitpunkte, da kann man sich in den Vordergrund spielen, Robin spielte ein sehr gutes Turnier.

Fazit: es gibt viel zu tun, wenn alle da sind und zusammenhalten, dann glaube ich, dass wir eine gute schwer zu spielende Mannschaft sein werden. Stichtag ist der erste Spieltag.

Geschrieben von Thomas

Saisonabschlußbericht

4. Juni 2019 | 14:34

Wir starteten als C 2 in der Kreisliga Süd, in dieser spielten außer uns nur drei weitere Teams aus dem Kreis Segeberg. Die Liga, in der die letzten Jahre unsere C 1 gespielt hat und aus der es sportlich  keinen Aufstieg in die Landesliga gab. Ein neu zusammengewürfeltes Team, in dem nur 3 jahrgangsalte Spieler spielten.

Allgemein wurde uns nicht viel zugetraut, so starteten wir mit einem 0 zu 7 in Tungendorf.  Ziel war es, drei Teams hinter sich zu lassen. Bis zur Rückrunde konnten wir dann 7 Punkte sammeln. In der Rückrunde belegten wir punktgleich mit Platz 4 den Rückrundenplatz 5 und sammelten dabei 17 Punkte bei positiver Tordifferenz. Zwischenzeitlich holten wir aus den ersten sechs Rückrundenspielen 14 Punkte, die letzten beiden Spiele wurden gegen den neuen Meister HU verloren und bei Gut Heil Neumünster, im letzten Saisonspiel war bei uns allerdings schon die Luft raus. Wir wurden Siebter.

Highlights waren die beiden Rückrundensiege gegen Tungendorf und beim PSV Neumünster. In diesen Spielen waren wir in beiden Halbzeiten sehr couragiert und gewannen nach sehr guter Leistung gegen die favorisierten Teams.

Weiteres Highlight war insgesamt die Hallensaison, bei der Endrunde der HKM hätte noch mehr drin sein können, ansonsten standen drei Turniersiege (u.a. beim gut bestückten eigenen Turnier und in Norderstedt) zu Buche sowie ein hervorragender 2. Platz (ungeschlagen) beim hochkarätigen Turnier in Itzehoe (von Kreisliga bis Oberliga war alles vertreten).

Die Mannschaft und viele Spieler nahmen eine hervorragende Entwicklung, aber eben nicht alle, wofür die Gründe vielfältig sind. Insgesamt war der Kader in der Breite zu dünn besetzt. Nun hoffen wir, dass es uns gelingt, neue Spieler zu finden und zu integrieren, um nächstes Jahr ein gutes Team zu basteln.

Was die C 2 auszeichnet ist, dass es charakterlich unheimlich gute Jungs und Eltern sind.  Und in der Fairnesstabelle belegten wir mit großem Abstand Platz 1!

Tun wir alles dafür, dass es weiter geht!

 

Geschrieben von Thomas


Termine

Trainingszeiten
 
Fr, 23.08.entfällt wegen diverser Kinder auf Klassenfahrt
Di, 27.08.16.45 - 18.30 h, Hamb. Str
Mi, 28.08.17.00 - 19.00 h, Hamb. Str
Fr, 30.08.entfällt wegen Sa Spiel
Di, 03.0916.45 - 18.30 Uhr
Mi, 04.09.17.00 - 19.00 Uhr
Fr, 06.09entfällt, weil viele Kinder im Stadion Hamburg

Spiele  
Sa, 31.08, 11.00 UhrTSV Bargteheide 2 - C 2
S0, 08.09., 11.00 UhrFC Ulzburg - C 2
So, 15.09, 14.00 UhrC 2 - SG BöHu / Gut Heil NMS
So, 22.09, 14.00 UhrC 2 - SV Tungendorf 2
So, 27.10, 13.00 UhrSG Wasbek/PSV NMS - C 2
So, 03.11, 11.00 UhrPhoenix Kisdorf - C 2
So, 10.11, 11.00 UhrSG Boo/GroA/Wie - C 2
So, 17.11., 14.00 UhrC 2 - Trave
So, 24.11, 14.00 UhrC 2 - Hagen Ahrensburg
Sa, 07.03., 11.00 UhrSG BöHu/Gut Heil NMS - C 2
Sa, 14.03., 14.00 UhrSV Tungendorf 2 - C 2
So, 22.03., 14.00 UhrC 2 - Bargteheide 2
So, 29.03., 14.00 UhrC 2 - FC Ulzburg
So, 26.04., 10.00 UhrHagen Ahrensburg - C 2
So, 03.05., 14.00 UhrC 2 - Phoenix Kisdorf
Sa, 09.05., 14.00 UhrTrave - C 2
Sa, 16.05., 14.45 UhrC 2 - Boo/GroA/Wie
So, 24.05., 14.00 UhrC 2 - SG Wasbek/PSV

Turniere 

sonstige Termine 
Sa, 2408, 15.00 hTestspiel gegen TSV Heiligenstedten, HEIM